| 20:33 Uhr

Berlin Volleys starten mit 3:0-Sieg ins Playoff-Halbfinale

Berlin (dpa). Titelverteidiger BR Volleys ist mit einem erwarteten Heimsieg in die Halbfinal-Playoffs um die deutsche Meisterschaft gestartet. Die Berliner mussten beim 3:0 (33:31, 25:23, 25:17) gegen den mutigen Herausforderer United Volleys Rhein-Main allerdings heftigen Widerstand brechen.

Im ersten Satz benötigte der Favorit elf Satzbälle, um vor 3853 Zuschauern in der Schmeling-Halle auf die Siegerstraße zu kommen. Frankfurt hatte zuvor schon mit 11:7 geführt. Die Berlin Volleys können nun bereits am 16. April in der Best-of-Three-Serie den Einzug in das Finale perfekt machen. In der zweiten Halbfinalserie stehen sich ab Sonntag der VfB Friedrichshafen und die Powervolleys Düren gegenüber.

Berlin Volleys in der Champions League

Kader Berlin Volleys